THE DRINKS

Frisch geschüttelt, gut gerührt, kalt empfohlen.

SPICY PALOMA

Der Paloma Drink ist einer der geilsten Tequila-Cocktails die ich kenne. Einfach zu machen, kein großer Aufwand und super erfrischend.

Kann man da noch was verbessern? Ich denke schon! Da ich gerne etwas würziger Esse (besonders mexikanisches Essen), dachte ich mit: Why not spicy?!
Also welche Optionen haben wir hier?
Tabasco, Chili, Ingwer, Pfeffer…

Zufällig geriet mit da ein Pfeffer-Cordial von Monin, MONIN PARAGON RUE BERRY in die Hände und diese Idee gefiel mir auf Anhieb. Dieser Cordial hat Noten von Passionsfrucht und Jasmin.

Der der große Vorteil ist, dass der Cordial besser zu dosieren ist als eine frische Chilli oder ein Ingwer-Infused Tequila. Also ran an die Arbeit!

Zutaten:

Tools:

Zubereitung:

Highballglas mit Eiswürfel füllen, Tequila, Limettensaft und Cordial hineingeben und mit den Barspoon verrühren.

Jetzt die Limonade dazu und nochmals it dem Barspoon kurz unterheben.

Garniert wird mit einer Grapefruitzeste und einem Limettenwedge. Optional kann man noch Pfefferkörner dazugeben, aber aufpassen, dass die nicht durch den Trinkhalm passen.

Teilen stets erlaubt.
Share on facebook
Facebook
Share on pinterest
Pinterest
Share on twitter
Twitter