HOMEMADE INGRIDIENTS

Selbst gemacht. Einzigartig. Grenenlos.

honeylavender-pexels-mareefe

EARL GREY-LAVENDEL SIRUP

Der feine, parfümartige Geschmack des Lavendels, frische Zitrusnoten des Earl Grey Tea lassen einen spannenden Drink entstehen.

Aber zuerst das Siruprezept:

Zutaten:
Tools:
Zubereitung:
  1. In dem Topf das Wasser zum Kochen bringen, vom Herd nehmen, Lavendel und die Teebeutel hineingeben und zeihen lassen.
    Den Tee nach 6 Minuten wieder entfernen und für weitere 10 Minuten den Lavendel ziehen lassen.
  2. Dann den Lavendel mit Hilfe des Siebs entfernen, den Topf wieder auf den Herd stellen und bei mittlerer Hitze aufkochen. Wenn das Wasser heiß wird, den Honig zugeben und solange verrühren, bis sich der Honig vollkommen aufgelöst hat.
  3. Jetzt Alles vom Herd nehmen und abkühlen lassen. Wenn der Sirup handwarm ist, kann er direkt in die saubere Flache gefüllt werden.

So ist der Sirup für ca. 4-6 Wochen im Kühlschrank haltbar.

FYI: Sollten sich Kristalle am Boden der Flasche bilden, ist das vollkommen in Ordnung. Das sind Zuckerkristalle vom Honig und deuten eher auf die gute Qualität des Honigs hin, als das er schlecht wird.

Teilen stets erlaubt.
Share on facebook
Facebook
Share on pinterest
Pinterest
Share on twitter
Twitter