THE DRINKS

Frisch geschüttelt, gut gerührt, kalt empfohlen.

GRANATAPFELSUD

Die Idee hinter dem Sud ist ein klassischer Shrub, also eine süße Essigessenz. Diese finden mehrheitlich in Küchen, speziell bei Desserts ihren  Einsatz. Wir haben uns die Idee mal ausgeliehen um unseren Mocktail etwas zu verfeinern.

Zutaten:
Tools:
Zubereitung:

Alle Zutaten in einer Schüssel gut vermengen und mit Frischhaltefolie abdecken. Die Schüssel für mindestens acht Stunden oder besser über Nacht im Kühlschrank ziehen lassen und am nächsten Tag in ein Einmachglas umfüllen. Das Glas vor der Verwendung immer wieder mal kurz schütteln.

Der Sud ist nicht allzu lange haltbar und sollte innerhalb der nächsten 2 Wochen verwendet werden.

Teilen stets erlaubt.
Share on facebook
Facebook
Share on pinterest
Pinterest
Share on twitter
Twitter